Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Bleiben Sie zu Hause, insbesondere, wenn Sie krank oder 65 Jahre alt oder älter sind. Es sei denn, Sie müssen zur Arbeit gehen und können nicht von zu Hause aus arbeiten, oder Sie müssen zum Arzt oder zur Apotheke gehen, oder Sie müssen Lebensmittel einkaufen oder jemandem helfen. Update der aktuellen Lage und Hilfedienste

zurück

Achtsamkeit Meditation Waldbaden - Retreat

08. - 10. Mai 2020
Erleben Sie, wie Sie zur Ruhe kommen, entspannen, einfach geniessen und runterkommen dürfen.

Erleben Sie, wie Sie zur Ruhe kommen, entspannen, einfach geniessen und runterkommen dürfen.
Das Gedankenkarussell macht Pause und Sie gönnen sich eine wohltuende Auszeit, um neu aufzutanken.
Wirkungsvolle Achtsamkeit, wohltuende Waldbaden Übungen im Bergwald und leichte Meditationen bei Kaminfeuer bringen Sie in Ihre Ausgeglichenheit und innere Ruhe. Das Bergpanorama, frische Luft und einfache Bewegung in der Natur machen Ihren Kopf freier und öffnen Ihnen neue Blickwinkel.

Dieser Retreat ist für Sie das Passende, wenn Sie

  • sich gestresst, unkonzentriert, müde fühlen und wieder zu sich selbst kommen wollen,
  • innere Ruhe und Inspirationen für mehr Ausgeglichenheit suchen,
  • einen freien Kopf, klarere Gedanken, mehr Zugang zu sich selbst wünschen,
  • sich ein wohltuendes Rückzugswochenende in den Bergen gönnen möchten,
  • wohltuende WALDbaden Übungen zum Runterkommen und Auftanken lernen mögen,
  • wirkungsvolle Achtsamkeitsmethoden und Meditationsarten, mit Leichtigkeit und Lachen – auch draussen in der Natur, ausprobieren wollen.

Inhalte sind für Anfänger sowie Praktizierende, für Männer und Frauen

  • wirkungsvolle Achtsamkeitsübungen und leichte Meditationen
    • Pralinenmeditation am Bach, Achtsamkeitsmeditation im Wald, Body Scan, Gehmeditation im frühlingshaften Bergwald, WALDbaden-Übungen
    • «Medicine Walk» in der Natur, die kleine Visionssuche
  • achtsamer und wertschätzender Umgang mit sich selbst
  • Was brauche ICH und was tut mir wirklich gut? Was ist mir wirklich wichtig?
  • «so gestalte ich mir ab jetzt meine Rückzugsmomente»

Beginn: Freitag, 8. Mai 2020, um 18.00 Uhr
Ende: Sonntag, 10. Mai 2020, um 16.00 Uhr

Kosten:
CHF 580.00 pro Person im Doppelzimmer mit feiner Vollpension, Übernachtung und Retreat
CHF 660.00 pro Person im Einzelzimmer mit feiner Vollpension, Übernachtung und Retreat
CHF 325.00 pro Person für den Retreat

Anmeldung:
Hotel Ucliva, Waltensburg
info@ucliva.ch oder 0041 81 941 22 42

Seminarleitung:
Nicole Schwalda ist erfahrener Coach, Trainerin für Meditation, Achtsamkeit und Stressmanagement, frühere Führungskraft in der IT, Wildnispädagogin & Mensch. Ihre Seminare und Coachings gestaltet sie mit Empathie, Weitblick und Klarheit. Sie vereint ihre Kompetenzen aus zahlreichen Ausbildungen, Lebenserfahrung und langjährigem Praktizieren von Meditation und Achtsamkeit. Dabei ist die Natur eine wesentliche Begleiterin – auch in Einzelsitzungen, Vorträgen, Seminaren sowie Retreats.

Weitere Informationen: www.aufwaldwegen.com