Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Kirche, Kunst und Kultur im Hotel Ucliva

12. - 16. Juni 2019

Reise zum Waltensburger Meister und zu einheimischer Kunst.

5 Tage Waltensburger Meister und einheimische Kunst
Der Waltensburger Meister ist ein unbekannter Künstler des 14. Jahrhunderts, der an 20 Orten im Kanton Graubünden – meist in Sakralbauten - seine Werke realisiert hat. Auf dieser fünftägigen geführten Reise besuchen wir einige eindrückliche Werke des Künstlers und verbinden unsere Reise mit moderner einheimischer Kunst. Auf den Spuren der Reformationsstadt Ilanz erfahren wir, wie die Reformation die Kultur der Surselva geprägt hat. Wir lassen uns dabei genügend Zeit, um den Wandel vom Mittelalter ins 21. Jahrhundert mit Kopf und Herz zu erfassen.

Das Programm im Überblick

  • Mittwoch, 12. Juni 2019: Anreise, Waltensburg/Vuorz: Dorfführung, Kirche mit Fresken, Museum Waltensburger Meister, Gegenseitiges Kennenlernen
  • Donnerstag, 13. Juni 2019: mechanische Werkstätte Schnaus, Ilanz St. Martin, Die Reformation in Ilanz, Die Manessische Liederhandschrift
  • Freitag, 14. Juni 2019: Jörgenberg und Galgenhügel, Sagen und Märchen, Trun: Matias Spescha, Alois Carigiet, Kunst am Rhein
  • Samstag, 15. Juni 2019: Maria Magdalena in Dusch, St. Georg in Rhäzüns, Abschlussrunde
  • Sonntag, 16. Juni 2019: Gottesdienst in Waltensburg/Vuorz, Apéro

Mittwoch, Donnerstag und Samstag jeweils ca. 1 - 1,5 stündige Wanderungen in ca. 30-minütigen Etappen auf gelb und rotweiss markierten Wanderwegen (T1 und T2).

Reiseleitung
 Guido Dietrich aus Waltensburg/Vuorz verhilft Ihnen zu vielfältigen kulturellen, gesellschaftlichen und historischen Einblicken in die besuchten Regionen. Er ist Kurator des Museums Waltensburger Meister, Geschäftsführer der Werkstatt Waltrensburger Meister, Kulturführer, Wanderleiter BAW.
 Reisebegleitung: Die Reisbegleitung kümmert sich ebenfalls um das Wohl der Gäste und sorgt für den reibunsglosen Ablauf unserer Exkursionen.

Kosten
 CHF 1100.- / CHF 1280.- (inkl. MWSt) pro Person im Doppel/Einzelzimmer
 Reduktion mit GA: CHF 100.-
- 4 Übernachtungen (DZ, EZ) mit Frühstück im Hotel Ucliva in Waltensburg/Vuorz
 - 4 Abendessen, 2 Mittagessen/Imbiss
 - Reiseleitung und Reisebegleitung
- alle Führungen, Eintritte, Trinkgelder und Taxen
 - alle Transporte ab Waltensburg/Vuorz und Anreise/Abreise mit Postauto und RhB

Diese Reise veranstaltet die Werkstatt Waltensburger Meister zusammen mit der Fachstelle Kirche im Tourismus der evangelisch-reformierten Landeskirche Graubünden - www.gr-ref.ch

Anmeldung:
werkstatt@waltensburger.ch oder www.waltensburger.ch/angebote