Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Wanderausstellung

Nächster Halt: Geschichte!

Im Jubiläumsjahr 2024 tourt ein mobiles Museum durch Graubünden. Dieses informiert über die faszinierende Geschichte des Freistaats – und reichert zugleich die Bündner Geschichte mit Porträts von Menschen von heute an. Die Gesichter und Geschichten treten vor Ort und interaktiv in Erscheinung.

Museum mobil

L’exposiziun ambulonta vegn concepida sco museum mobil. Quei museum ei sin turnea tras tuttas regiuns grischunas e muossa la muntada digl onn 1524 pil Grischun e tgi che s’occupescha ozildi culs scazis culturas grischuns. Tier mintga staziun vegnan vitier novs objects e historias persunalas da differentas persunas d’ozildi.

Erfahren Sie mehr: Wanderausstellung - 500 Jahre Freistaat (gr.ch)