Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Kulturwandertage in der Val Lumnezia.

Entdecken Sie die vielfältige Kultur in der Val Lumnezia vom 4. bis 7. Oktober 2018.

Das Tal des Lichts und seine Menschen hüten einen grossen Reichtum an kulturellen Schätzen. Entdecken Sie die vielfältige Kultur in der Val Lumnezia vom 4. bis 7. Oktober 2018 auf geführten Wanderungen, Orts- und Kulturführungen. Natürlich kommen auch kulinarische Köstlichkeiten sowie musikalische Höhepunkte während diesen Tagen nicht zu kurz.

Wir haben für Sie Highlights zusammengestellt und freuen uns, mit Ihnen die ersten Kulturwandertage zu erleben.

Programm

Donnerstag, 4. Oktober 2018
P W   19.00 Uhr Abendessen im Bergrestaurant Triel mit den Kulturführern der Region
Freitag, 5. Oktober 2018
P W A 10.30 Uhr  Geführte Wanderung von Vrin nach Surcasti mit vielen
spannenden Geschichten und einem einfachen Mittagessen
P   A 16.00 Uhr Ortsführung Surcasti/Uors inklusive Transport ab Vella und zurück
P     20.30 Uhr  Orgelkonzert mit Franziska Stähelin in der Kirche Sogn
Vintschegn in Vella/Pleif, Kollekte
Samstag, 6. Oktober 2018
P W A 09.15 Uhr  Wanderung mit Romanisch Crashkurs: Lumbrein - Alp Staviala
Vedra (Besuch im Alpmuseum) - Lumbrein.
P   A 15.00 Uhr Ortsführung Lumbrein mit Besichtigung des Kulturhauses Casa d'Angel.
P     20.00 Uhr  "Da nus per nus" Fiasta d'atun - ein kunterbuntes Herbstfest
mit Chören der Val Lumnezia
Sonntag, 7. Oktober 2018
P   A 09.00 Uhr Brunch im Il Mulin in Morissen
P   A 11.00 Uhr Workshop Mehl mahlen und Brot backen, Ihr Brot nehmen Sie mit
nach Hause.

Legende:  
P  Kultur- und Wanderangebot - drei Übernachtungen und alle Aktivitäten inbegriffen, ab CHF 425.00
W Wanderangebot - drei Übernachtungen und zwei Wanderungen inbegriffen, ab CHF 347.00
A  Angebote, die einzeln buchbar sind, ab CHF 15.00

Gerne sind wir für weitere Informationen für Sie erreichbar, wir freuen uns auf die Kulturwandertage.
Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl beschränkt ist. Anmeldung ist deshalb erforderlich.