Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Capuns Sursilvans

1Kg Mehl
14 Eier
3 dl Mineral Wasser
5 Stk. Landjäger
100g Trockenfleisch
Peterli, Schnittlauch, Krauseminze, Salz und Pfeffer nach Lust dazugeben
4Kg Mangoldblätter
Bouillon und Rahm für die Sauce

Zubereitung
Mehl mit den Eiern gut mischen. Beim mischen jeweils ein schluck Mineralwasser dazu mischen. Die Landjäger und das Trockenfleisch in kleine Stücke schneiden. Peterli, Schnittlauch, Krauseminze, Salz und Pfeffer nach Geschmack dazugeben.
Danach die Mangoldblätter waschen und auslegen. Nach Lust kann man den Teig in die Mangoldblätter einlegen und zu rollen.

 

Die Capuns für 5-10 Minuten in eine Bratpfanne bei mittlerer Hitze vorbraten. Tipp: Sie können die Capuns auch einfrieren und später geniessen.
Anschliessend kann man die Capuns in eine Vorrichtung hineingeben und Rahm und Bouillon dazugeben. Im Ofen bei 200 Grad für 10-15 Minuten erhitzen und warm anrichten.

Guten Appetit. 

Rezept:
Das Rezept wurde von Reto Schmid, der Inhaber vom Hotel Alpina in Brigels verfasst. (https://alpina-brigels.ch/)