Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Senda Historica - Via da Strada (Kapelle s. Clau)

Wanderrouten

letzte Änderung:

Die Broschüre "Sendas historicas" mit dem detaillierten Beschrieb kann kostenlos im Infobüro Brigels bezogen werden.

  • Typ Wanderrouten
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 3:00 h
  • Länge 7,1 km
  • Aufstieg 262 m
  • Abstieg 262 m
  • Niedrigster Punkt 1198 m
  • Höchster Punkt 1390 m

Beschreibung

Auf dem Historischen Weg befinden sich zwei Kapellen. Die erste Kapelle (Sogn Giacun) befindet sich am Startpunk und die zweite Kapelle Sontga Clau oberhalb von Dardin.

Die Wegmarkierungen im Beschrieb dieser Tour basiert auf der 1:25000 Wanderkarte für Brigels, Waltensburg, Andiast. Erhältlich ist die Wanderkarte im Infobüro Brigels, im Volg Andiast und Waltensburg, und im Hotel Postigliun in Andiast.

Siehe auch
Surselva Tourismus AG
Info Brigels
Casa Sentupada / Postfach 193
Via Principala 34
CH-7165 Breil/Brigels
Tel.: 0041 81 941 13 31
E-Mail: brigels@surselva.info
Internet: www.surselva.info

Brigels (Kapelle Sogn Giacun) - Naul - Val Cuschina - Aua Benedida - Bostg - Strada - Sontga Clau (Kapelle) - Höhenmarkierung 1321 - Taliu - Arblatsch - Cuolms da Runs - Brigels (Kapelle Sogn Giacun)
Wanderschuhe oder Trekkingschuhe, Sonnenschutz, Regenjacke, Verpflegung, genügend Flüssigkeit, Erste-Hilfe-Set, eventuell Stöcke.

Hinweis:
Den Kapellen-Schlüssel für die Kapelle Sogn Giacun erhalten Sie im Infobüro Brigels, oder im Hotel Alpina. Die Kapelle S. Clau in Dardin ist offen.

- Feuerstelle S. Clau

Bei unsicheren Wetterverhältnissen sollte die Tour nicht angetreten werden. Wetterumschwünge in den Bergen sind häufig. Wenn eine Regenfront oder ähnliches während der Wanderung aufzieht, sollte Sie rechtzeitig umkehren.

144   Notruf, Erste Hilfe

1414 Bergrettung REGA

112    Internationaler Notruf