Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Holzbrunnen Valendas.

Der Holzbrunnen in Valendas gilt als einer der grössten Europas

Kopenhagen hat die Kleine Meerjungfrau, Valendas die hölzerne Brunnennixe, um welche sich einige Mythen ranken. Die bemalte, doppelschwänzige Meerjungfrau mit einem metallenen Florentinerhut stammt aus der Erbauungszeit (datiert 1760) des Brunnens. Der grösste Holzbrunnen Europas steht seit 1981 unter kantonalem Denkmalschutz. 

Weiterführender Tipp: Verbinden Sie die Besichtigung des Brunnes mit einem Rundgang durch den pittoresken Dorfkern seinen historischen und herrschaftlichen Patrizierbauten. Das Gasthaus zum Brunnen, welches direkt hinter dem Brunnen liegt wurde vom bekannten Architekten Gion A. Caminada umgebaut.

Hier finden Sie mehr Informationen zum Gasthaus am Brunnen in Valendas.

Brunnennixe von vorne in Valendas
Die Brunnennixe in Valendas. Perspektive von vorne.
Gasthaus am Brunnen Caminada in Valendas
Der Hauptgang vom Gasthaus am Brunnen Caminada in Valendas.