Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Herrschaftshaus Vieli

Bauherren waren der wohlhabende Bauer und mistral Murezi Antoni Vieli und sein Sohn.

Das Herrschaftshaus Vieli, das als hoher, gemauerter Körper den Holzhäusern des Dorfes gegenüber steht, entstand 1775. Bauherren waren der wohlhabende Bauer und mistral Murezi Antoni Vieli und sein Sohn, der Arzt und spätere Landrichter Gieri Antoni Vieli (1745-1830). Im Herbst 1777, kurz nach dem Bau des Hauses, siedelte letzerer nach Rhäzüns über, wo er zum Verwalter der österreichischen Herrschaft bestimmt worden war.

(Text erfasst durch Regiun Surselva)

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein