Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Kapelle Drei Könige Platenga, Obersaxen

Die Kapelle in Platenga ist den hl. Dreikönigen geweiht. Das Fest ist am 6. Januar. Die hl. Dreikönige sind Patrone der Pilger und Reisenden; der Kürschner; gegen Zauberei, Epilepsie, Gewitter und Hagel. Ihre Fürbitte wird auch gegen einen plötzlichen Tod angerufen."

"Die erste Kapelle stand westlich des Weilers und wurde 1593 erbaut. 1695 wurde die Kapelle an den jetzigen Standort verlegt und genordet. Auf dem Satteldach sitzt ein offener Dachreiter mit einem geschweiften Helm.
Zwei Glocken, deren Herstellungsjahr und Ort unbekannt sind, jauchzen ihr Lied zum Himmel.
1967 wurde die Kapelle renoviert.
Die Kapelle ist den hl. Dreikönigen geweiht. Das Fest ist am 6. Januar. Die hl. Dreikönige sind Patrone der Pilger und Reisenden; der Kürschner; gegen Zauberei, Epilepsie, Gewitter und Hagel. Ihre Fürbitte wird auch gegen einen plötzlichen Tod angerufen."

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein