Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Kapelle Sogn Francestg (St. Franziskus), Rueun

Die Kapelle St.Franziskus befindet sich zwischen Rueun und Pigniu.

Der Bau: Liegt an der Panixerstrasse, 1642. Ein nach Osten gerichteter, barocker Bau mit breitem Schiff und quadratischem Chor, beide von Tonnen überwölbt. Westeingang mit Granitgewände. Der offene, gemauerte Glockenstuhl sitzt nicht auf dem Giebel, sondern auf der Südostecke des Schiffes. Am Chorgewölbe und Chorbogen Reste einer Bemalung, 1640. Von gleicher Hand wie in der Kapelle St. Maria Magdalena.
Ausstattung: Am Altar, aus Holz, dominiert ein das grosse, halbrund abgeschlossene Gemälde, das beinahe an das Gewölbe reicht und für einen reicher ausgebildeten Giebel keinen Raum liess. Es ist flankiert von kannelierten Säulen und bekrönt vom Kapuziner-Emblem. Das Bild zeigt die Erteilung des Ablasses für die Portiunkula - Kapelle durch Christus an St .Franziskus und ist signiert. Die Komposition ist ganz im Geiste des Hochbarock in einer steil aufsteigenden Diagonale aufgebaut.
Glocke mit Inschriften, 1793.

freier Eintritt
02.04.2018 bis 01.01.2099

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein