Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Klettersteig Punteglias

Der Einstieg zum Familienklettersteig ist mit gelben Dreiecken markiert. Von Trun aus ist der Klettersteig ca. 2h 30min entfernt und kann mit dem Auto oder dem Alpentaxi verkürzt werden. Bis zum Einstieg zur Hütte sollten ca. 1h 30min eingerechnet werden.

Anfahrt

Der Familienklettersteig ist ab Trun in ca. 2h 30min mit steilerem Aufstieg, entlang des dösenden Ferrerabaches zu erreichen. Wer gerne einen einfacheren Weg benützen möchte, fährt mit dem Auto (Fahrbewilligung an der Strasse für Fr. 7.00 lösen) oder nimmt das Alpentaxi ab Bahnhof Trun (Taxi Demont 079 853 81 92) zur Alp da Schlans hoch. Der abwechslungsrei-che Höhenweg führt zu Beginn durch Wald und Wiesenabschnitte, leicht absteigend bis zur Alp da Punteglias. Von dort geht es bergauf zum Einstieg des Klettersteigs in ca. 1.5h (mar-kiert mit gelben Dreiecken).

Aufstieg

Der Aufstieg erfolgt über die fünf abwechslungsreichen Felsabschnitte: grosse Steine, Dach, Wasserfallplatte, Steinbockwand und Geburtstagsplatte. Dazwischen hat es kurze Laufpas-sagen und man wird stets vom imposanten Wasserfall mit freier Sicht aufs Tal und der Berg-kulisse begleitet. Die letzten, wenigen Meter erfolgen auf dem Bergweg zur Camona da Pun-teglias CAS die dich Herzlich willkommen heisst und mit leckerem Kuchen aus dem Holzofen verwöhnt.

Wichtige Hinweise für Benutzer

  • Begehen Sie den Klettersteig nur mit der nötigen Erfahrung oder in Begleitung eins patentierten Bergführers.
  • Anseilgurt, Klettersteigset, Helm, zweckmässiges Schuhwerk, Handschuhe sowie geeignete Bekleidung sind unerlässlich.
  • Für eine sichere Besteigung sind gute Kondition, Schwindelfreiheit und Trittsicherheit Voraussetzung.
  • Nur bei beständigem Wetter einsteigen. Bei Gewitter herrscht am Klettersteig Lebensgefahr. Klettersteig sofort über Notausstieg in halber Höhe verlassen.
  • Respektieren Sie Flora und Fauna und bleiben Sie auf der vergesehenen Route und Wegen.
  • Hinterlassen Sie keinen Abfall.
  • Lösen Sie keinen Steinschlag aus.

Jede Begehung erfolgt auf eigene Gefahr. Versicherungsschutz ist Sache jedes Einzelnen. Jegliche Haftung wird abgelehnt.

Melden Sie allfällige Defekte bitte beim Hüttenteam oder auf info@punteglias.ch

freier Eintritt
frei zugänglich / immer geöffnet
30.09.2019 bis 19.06.2020 Betreten verboten!

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein