Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

259 Cuolm Sura

Mountainbikerouten

Längere, abwechslungsreiche Rundtour um den oberen Teil der Rheinschlucht mit Ziel und Start in Ilanz, der ersten Stadt am jungen Rhein.

  • Typ Mountainbikerouten
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 3:50 h
  • Länge 31,1 km
  • Aufstieg 1100 m
  • Abstieg 1100 m
  • Niedrigster Punkt 669 m
  • Höchster Punkt 1600 m

Beschreibung

Von Ilanz führt die Route dem jungen Rhein entlang über Schluein bis nach Sagogn. In Sagogn geht es auf der Forststrasse hinunter an den Rhein. An der Bahnstation Valendas / Sagogn erreicht man den tiefsten Punkt der Route. Das Retaurant im Bahnhof ist am Wochendende geöffnet und eignet sich für eine Stärkung, bevor man die Steigung nach Dutjen in Angriff nimmt. Der Weg führt durch Valendas mit dem grössten Holzbrunnen Europas und vielen gut erhaltenen Herrschafthäusern aus dem 17. Jahrhundert. Der Aufstieg erfolgt auf einer schwach befahrenen Asphaltstrasse. Die Weiler Unterdutje und Oberdutje gehören alle noch zu Valendas. Auf dem höchsten Punkt Cuolm Sura erwartet uns eine einmalige Sicht ins Val Lumnezia und über das ganze Bündner Oberland und die Rheinschlucht. Zusätzlich werden wir mit dem Blick auf ein wunderschönes Hochmoor belohnt, welches zwischen vielen kleinen verstreuten Maiensässen liegt. Eine rasante Abfahrt führt durch Riein und Sevgein zurück nach Ilanz.
Ilanz Bahnhof - Schluein - Sagogn - Valendas - Dutjen - Riein - Ilanz Bahnhof