Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Alp Dado Panorama Runde

Winterwandern

Knirschender Schnee, herrlicher Sonnenschein und frische Bergluft. Die Aussicht von der Alp Dado auf das Bergpanorama der Surselva ist einmalig.

  • Typ Winterwandern
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 1:15 h
  • Länge 4 km
  • Aufstieg 202 m
  • Abstieg 202 m
  • Niedrigster Punkt 1639 m
  • Höchster Punkt 1850 m

Beschreibung

Nehmen Sie die Sesselbahn an der Talstation in Breil-vitg oder Alp Dado bei der Talstation in Waltensburg/Vuorz, um an den Ausgangspunkt der Panorama-Winterwanderung zu gelangen.

Ab der Bergstation Crest Falla verläuft der Winterwanderweg Nr. 1 kurz parallel zur Skipiste, dann hinauf in die Cuolms da Vuorz und schliesslich parallel zur Skipiste nach Alp Dado mit dem Bergrestaurant Alp Dado. Ab der Bergstation Alp Dado führt der Winterwanderweg zuerst parallel zur Skipiste und dann in den Uaul Burleun auf dem Winterwanderweg Nr. 1. Wenn Sie dem Alpweg weiter folgen, gelangen Sie zur Bergstation Brigels (Sie können aber auch nach Breil-vitg weiter wandern). Wir empfehlen Ihnen, einen Abstecher ins Bergrestaurant Burleun mit der schönen Sonnenterrasse einzuplanen.

Falls Sie ab der Bergstation Alp Dado Richtung Waltensburg/Vuorz wandern möchten, folgen Sie dem Winterwanderweg Nr. 2, welcher auch als Schlittelweg signalisiert ist.

Nehmen Sie die Sesselbahn Breil-vitg oder Alp Dado, um an den Ausgangspunkt der Panorama-Winterwanderung zu gelangen.

Hohe und feste Wanderschuhe oder Winterstiefel, warme Kleidung, Sonnenschutz, Wanderstöcke von Vorteil.

Es lohnt sich eine Pause bei den verschiedenen Ställen einzulegen und inne zu halten.

Bei unsicheren Wetterverhältnissen sollte die Tour nicht angetreten werden. Wetterumschwünge in den Bergen sind häufig. Wenn eine Regenfront oder ähnliches während der Wanderung aufzieht, sollten Sie rechtzeitig umkehren.

Hauptstrasse (Nr. 19). Abzweiger Tavanasa-Breil/Brigels. Anschliessend die Via Principala und Casut bis Cuort nehmen.

Im Winter sind die Parkplätze an der Talstation in Breil-vitg und Waltensburg/Vuorz in der Zone 1 von 08:00 bis 16:00 Uhr für Tagesgäste und in der Zone 2, 00:00 bis 24:00 Uhr für Maiensäss-Eigentümer und Gäste kostenpflichtig. Die ersten 30 Minuten sind gratis. Die Parkgebühren können per ParkingPay App, an den zentralen Parkuhren und für die Zone 2 an den Kassen der Talstationen beglichen werden. Die Skibusse in Brigels und Waltensburg sind weiterhin kostenlos. Informationen und Preise finden Sie unter www.brigels-bergbahnen.ch

Zughaltestelle Tavanasa-Breil/Brigels. Weiter mit dem Bus nach Breil-vitg, Campliun. Anschliessend bis zur Talstation von Brigels laufen. Weitere Informationen zum Fahrplang entnehmen Sie der SBB Webseite: www.sbb.ch

Auf der Wintererlebniskarten sind die Schlittelwege, Winterwanderwege und Langlaufloipen der Region aufgeführt. Auf der Rückseite der Karten finden Sie weiterführende Informationen sowie nützliche Hinweise.