Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Burleun - Tavanasa (Enduro)

Mountainbikerouten

letzte Änderung:

Die 10,7 km lange Enduro Tour von der Bergstation Burleun über Brigels nach Tavanasa ist eine Enduro-Perle der Surselva und bietet vor allem sehr viel Flow. Der Zustieg erfolgt mit dem Postauto und den Bergbahnen.

  • Typ Mountainbikerouten
  • Schwierigkeit S2 mittel
  • Dauer 2:00 h
  • Länge 10,7 km
  • Aufstieg 96 m
  • Abstieg 972 m
  • Niedrigster Punkt 788 m
  • Höchster Punkt 1670 m

Beschreibung

Der Aufstieg von Tavanasa nach Brigels erfolgt mit dem Postauto. In Brigels angekommen, pedaliert man gemütlich zur Talstation der Bergbahnen Brigels oder nimmt einen kurzen Umweg über die Flowtrails Tschuppina um sich ein wenig einzuwärmen. Nach der Sessellift Fahrt heisst es zuerst rechts auf dem Feldweg zum Einstieg des ersten Trails bei Punkt 1636 runter zu rollen. Nach dem kurzen Trail bis Plumarascha folgt wieder ein Feldweg bevor es links wieder in einem kurzen Trail geht. Beim Punkt 1364 angekommen heisst es nun rund 50 Höhenmeter bis nach Muliniala zu pedalieren. Kurz darauf beginnt links der Singletrail bis runter nach Brigels. Unterhalb von Brigels, bei Baditschus, beginnt dann der flowigsten Abschnitt der Route bis runter nach Dardin. Kurz vor Dardin zweigt die Route links auf eine Forststrasse ein. Nach ein paar hundert Metern folgt ein kurzer sehr steiler Aufstieg nach Carneglias. Ab hier ist wieder sehr viel Flow angesagt bis es kurz vor Schluss nochmals ein wenig kniffliger wird. Anschliessend rollt man gemütlich auf der Forstrasse bis nach Tavanasa aus. 

 

Tavanasa - Brigels - Talstation Bergbahnen Birgels - Bergstation Burleun - Acla da Capaul - Mutteins - Muladiras - Grep Ner - Alp da Stiarls - Tuf - Brigels - Baditschus - Denter Fontaunas - Dardin Flimegl - Carneglias - Uaul Zaniz - Danis - Tavanasa
MTB, Helm, ev. Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Reparaturset, Erste-Hilfe-Set
Statt gemütlich von der Postauto-Haltestelle Brigels zur Talstation der Bergbahnen pedalieren,  den kleinen Umweg über die Tschuppina Flowtrails nehmen.

Bei unsicheren Wetterverhältnissen sollte die Tour nicht angetreten werden. Wetterumschwünge in den Bergen sind häufig. Wenn eine Regenfront oder ähnliches während der Tour aufzieht, sollten Sie rechtzeitig umkehren.

Respektieren Sie andere Trailnutzer - Trail Toleranz!

Auf der A13 bis Reichenau, danach auf der Hauptstrasse 19 via Flims nach Tavanasa.
Parkmöglichkeiten beim Bahnhof Tavanasa

Ab der Bündner Kantonshauptstadt Chur geht es mit der Rhätischen Bahn durch die spektakuläre Rheinschlucht nach Ilanz und weiter nach Tavanasa. Anschliessend mit der Postautolinie 90.461 Tavanasa - Brigels bis zur Haltestelle Breil/Brigels, posta

www.sbb.ch