Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

E-Mountainbiketour Piz um Piz im Kreis herum Val Lumnezia - Obersaxen

E-Bike

Einfache und aussichtsreiche E-Mountainbike Rundtour um den Piz Sezner und den Piz Mundaun

  • Typ E-Bike
  • Schwierigkeit leicht
  • Dauer 3:00 h
  • Länge 32,5 km
  • Aufstieg 1170 m
  • Abstieg 1170 m
  • Niedrigster Punkt 1241 m
  • Höchster Punkt 2079 m

Beschreibung

E-Mountainbiketouren sind dann besonders interessant, wenn sie durch malerische Landschaften führen, wenn sich knackige Aufstiege und rasante Abfahrten im idealen Masse abwechseln und wenn Start und Ziel identisch sind, man aber niemals zwei Mal dieselbe Stelle passiert. Mit just diesen Qualitäten wartet diese Tour auf. Nach einem langgezogenen Aufstieg von Vella über den Badesee Davos Munts zur Alp Sezner und Alp Nova folgt eine flotte Abfahrt vorbei an der Alp Naul und der Alp Stavonas hinunter zum Wali. Hier haben Sie die Möglichkeit für Sie und Ihr E-Mountainbike wieder Energie zu tanken. Nach der wohlverdienten Pause fahren Sie weiter runter nach Miraniga und dort folgt dann ein ansprechender Gegenanstieg über Cuolm Sura, Bündner Rigi bis nach Sogn Carli. Schwungvoll geht es dann hinunter in Richtung Touren-Feierabend nach Vella. Viele Abschnitte der Strecke führen über asphaltierte Strassen. Es hat jedoch auch Abschnitte mit Natur- und Kiesstrassen.

Vella - Davos Munts - Patiarm - Alp Sezner - Alp Nova - Alp Naul - Alp Stavonas - Wali - Miraniga - Untermatt - Gischniga - Cuolm Sura - Bündner Rigi - Sogn Carli - Morissen - Vella

E-MTB, Helm, ev. Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Reparaturset, Erste-Hilfe-Set

Einkehrmöglichkeiten: Vella, Badesee Davos Munts, Bergrestaurant Wali, Berggasthaus Cuolm Sura, Berggasthaus Bündner Rigi, Morissen

Bei unsicheren Wetterverhältnissen sollte die Tour nicht angetreten werden. Wetterumschwünge in den Bergen sind häufig. Wenn eine Regenfront oder ähnliches während der Tour aufzieht, sollten Sie rechtzeitig umkehren.

In Davos Munts, im Wali und in Cuolm Sura können Sie Ihr E-Mountainbike an der Ladestation aufladen.

Achtung! Die Ladekabel der Marke Shimano, Panasonic und TQ sind aktuell noch nicht verfügbar.

Auf der A13 bis Reichenau, danach auf der Hauptstrasse via Flims und nach Ilanz und anschliessend weiter bis nach Vella

Parkmöglichkeiten gibt es bei der Talstation der Bergbahnen in Vella

Ab der Bündner Kantonshauptstadt Chur geht es mit der Rhätischen Bahn in lediglich 36 Minuten durch die spektakuläre Rheinschlucht nach Ilanz Bahnhof. Anschliessend mit der Postautolinie 90.441 Ilanz - Vrin bis zur Haltestelle Vella

www.sbb.ch