Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Falla Lenn & Steinlandschaft Cavorgia da Vuorz

Wanderrouten

  • Typ Wanderrouten
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 8:30 h
  • Länge 22,2 km
  • Aufstieg 1175 m
  • Abstieg 1175 m
  • Niedrigster Punkt 1667 m
  • Höchster Punkt 2639 m

Beschreibung

Mit dem Postauto bis Brigels Punt d'Ual (5 Gehminuten bis zur Talstation Brigels) oder mit dem Privatfahrzeug bis zum Brigelser See (gratis Parkplätze verfügbar). Ab der Bergstation Crest Falla führt die Tour in Richtung Bifertenhütte am Bergrestaurant Burleun vorbei nach Alp Quader, Rubi Sura bis Falla Lenn. Der Rückweg führt über Cavorgia da Vuorz, Fuorcla da Gavirolas über Urschiu Sura (Renovierte Alphütten: Sommer 2014), Alp Dadens Sura und Alp Dado Sut nach Burleun und zur Sesselbahn Brigels - Crest Falla.




Siehe auch
Surselva Tourismus AG
Info Brigels
Casa Sentupada / Postfach 193
Via Principala 34
CH-7165 Breil/Brigels
Tel.: 0041 81 941 13 31
E-Mail: brigels@surselva.info
Internet: www.surselva.info

Brigels Crest Falla - Burleun - Alp Quader - Rubi Sura - Höhenmarkierung 2451 - 2480 - Falla Lenn - Cavorgia da Vuorz - Fuorcla da Gavirolas - 2326 - Plaun Daried - Urschiu Sura - Alp Dadens Sura - Alp Dado Sut/1832 - Burleun - Brigels Crest Falla

Gutes Schuhwerk, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Erste-Hilfe-Set.

Bitte beachten Sie den Fahrplan der Sesselbahn Brigels - Crest Falla.

Die Wegmarkierungen im Beschrieb dieser Tour basiert auf der 1:25000 Wanderkarte für Brigels, Waltensburg, Andiast. Erhältlich ist die Wanderkarte im Infobüro Brigels, im Volg Andiast und Waltensburg, und im Hotel Postigliun in Andiast.