Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Panoramawanderung Piz Mundaun

Wanderrouten

Die Aussicht vom Finsteraarhorn im Berner Oberland über Chur bis in bündnerische Prättigau ist einfach einmalig. Hier lernen Sie das Ferienparadies quasi aus der Vogelperspektive kennen.

  • Typ Wanderrouten
  • Schwierigkeit schwer
  • Dauer 8:00 h
  • Länge 22,7 km
  • Aufstieg 1313 m
  • Abstieg 1313 m
  • Niedrigster Punkt 1282 m
  • Höchster Punkt 2171 m

Beschreibung

Von Meierhof aus wandern sie bergwärts über Miraniga auf einem Fahrsträsschen zur Bergbahnstation Wali, wo sich ein Bergrestaurant befindet. Von dort erfolgt der Aufstieg auf dem steilen Bergpfad hinauf zum Gipfel Stein. Die Wanderung kann mit dem Bus bis zum Wali oder mit der Bergbahn vom Wali auf den Stein abgekürzt werden.

Auf der Gratwanderung vom Stein über den Hitzeggen erreichen Sie in weniger als zwei Stunden den Aussichtsberg Piz Mundaun.

Der Abstieg vom Gipfel erfolgt auf der Nordseite bis zum Bergrestaurant Cuolm Sura. Dann folgen Sie dem Pfad, der Sie nach Surcuolm führt. Die Rückkehr nach Meierhof kann zu Fuss über Platenga oder mit dem Postauto angetreten werden. Möglich ist auch der direkte Abstieg über Misanenga.

 

Siehe auch
Surselva Tourismus Info Obersaxen

Undertor 1

7134 Obersaxen

Tel: 0041 81 933 22 22

E-Mail: obersaxen@surselva.info

Internet: www.surselva.info

 

Meierhof - Wali (auf neuem Walserweg) - Stein - Hitzeggerkopf - Péz Mundaun - Bündner Rigi - Surcuolm - Meierhof

Gute Wanderschuhe mit gutem Profil, wetterangepasste Kleidung (Regenjacke), ev. Wechselkleidung, Erste-Hilfe-Set, Getränk, Verpflegung, ev. Wanderstöcke.

Kombinieren Sie diese Tour mit Bergbahnfahrten oder einer Trottinettfahrt ab Wali.
Geniessen Sie das Panorama von der Aussichtsplattform Piz Mundaun.

Einkehrmöglichkeiten: Meierhof, Miraniga, Wali, Piz Mundaun, Bündner Rigi, Cuolm Sura, Surcuolm

Bei unsicheren Wetterverhältnissen sollte die Tour nicht angetreten werden. Wetterumschwünge in den Bergen sind häufig. Wenn eine Regenfront oder ähnliches während der Wanderung aufzieht, sollte Sie rechtzeitig umkehren.

Wegbeschreibung ab Ilanz: Giessli bis Via Runcaleida nehmen, Via Sogn Martin bis Kantonsstrasse nehmen, Kantonsstrasse folgen, Kantonsstrasse/Via Principala und Valata bis Meierhof in Obersaxen nehmen

Ein mittelgrosser kostenpflichtiger Parkplatz ist in Meierhof vorhanden.

Ab Chur ist der Bahnhof Ilanz mit einer idyllischen Fahrt durch die Rheinschlucht gut erreichbar. Die genauen Verbindungen können Sie der SBB Internetseite entnehmen: www.sbb.ch

Chur - Ilanz - Bushaltestelle Meierhof, Obersaxen (Buslinie 451, Richtung Obersaxen, Friggahüs)

Zur Abkürzung der Strecke kann die Bergbahn von Wali nach Stein oder von Cuolm Sura auf den Piz Mundaun genommen werden.

Swisstopo Karte, 1214 Ilanz