Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Rheinschlucht - Sagogn ( 243)

Mountainbikerouten

Diese abwechslungsreiche Rundstrecke beginnt in Staderas. Auf Forstwegen fahren Sie durch den Laaxer Grosswald bis zum Aussichtspunkt, an dem Sie die Rheinschlucht sehen können.

  • Typ Mountainbikerouten
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 2:00 h
  • Länge 14,8 km
  • Aufstieg 491 m
  • Abstieg 491 m
  • Niedrigster Punkt 689 m
  • Höchster Punkt 1172 m

Beschreibung

Diese abwechslungsreiche Rundstrecke beginnt in Staderas. Auf Forstwegen fahren Sie durch den Laaxer Grosswald bis zum Aussichtspunkt, an dem Sie die Rheinschlucht sehen können. Sie befinden sich auf dem Höhenweg, der bis im Spätmittelalter als Transitstrasse ins Bündner Oberland benützt wurde. Vorbei an Maiensässe geht es nach Foppas, wo sich eine Feuerstelle befindet. Kurz vor Sagogn kommen Sie an den Mauerüberresten der Burg Schiedberg vorbei. Falls Sie mehr über die Kulturgüter der Region erfahren möchten, können Sie dies im Platta Pussenta Büchlein nachlesen. Nach kurzer Zeit erreichen Sie Sagogn, danach geht es ziemlich steil auf einem Bergwanderweg aufwärts bis zur Hauptstrasse. Nach einem kurzen Stück an der Hauptstrasse kommen Sie wieder auf Nebenstrassen bis nach Staderas.

Laax Staderas - Val Gronda - Tuora - Sagogn - Laax - Laax Staderas

Regenjacke mitnehmen

Aussicht geniessen

Acht geben auf Wanderer

Mit PKW Autobahn A13 von Zürich, richtung Laax.

Parkplatz mit 22 Parkplätzen bei Laax Staderas.

Kostenfrei im Sommer.

Kostenpflichtig im Winter.

Mit Postbus ab Chur Richtung Flims / Laax.

Ab Flims mit dem öffentlichen Flims Laax Falera Shuttle. Haltestelle: Laax Staderas.

App Inside Laax mit allen Touren und Infos - https://www.laax.com/service/laax-inside-app

Bikeguide bei der Gästeinformation in Flims / Laax / Falera gratis erhältlich

Wanderkarte der Region Flims, Laax, Falera; 1:25'000; erhältlich bei den Gästeinformationen in Flims / Laax / Falera