Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Rundwanderung Morissen

Winterwandern

letzte Änderung:

Abwechslungsreiche Winterwanderung mit herrlicher Aussicht auf den Pèz Fess, Pèz Signina und der Pala da Tgiern.  

  • Typ Winterwandern
  • Schwierigkeit mittel
  • Dauer 2:15 h
  • Länge 6,3 km
  • Aufstieg 247 m
  • Abstieg 247 m
  • Niedrigster Punkt 1355 m
  • Höchster Punkt 1603 m

Beschreibung

Die Wanderung startet in Morissen und führt durch die Maiensässlandschaft hinauf in Richtung Giatries. Von dort aus geht es durch den tief verschnieten Wald von S.Carli bis zur Abzweigung Richtung Antenne. Kurz vor der Antenne verlässt der Weg den Wald und führt über die Wiesen hinunter nach Linaus. Wieder folgt ein Abschnitt durch den tiefverschnieden Wald, bevor es zum Abschluss, leicht ansteigend, zurück nach Morissen geht. 

 

Siehe auch
Surselva Tourismus AG
Info Val Lumnezia
Palius 32 D
CH-7144 Vella
Tel.: 0041 81 931 18 58
E-Mail: vallumnezia@surselva.info
Internet: www.surselva.info

 

Morissen - Giatreis - S.Carli - Linaus - Morissen 
Hohe und feste Wanderschuhe oder Winterstiefel, warme Kleidung, Sonnenschutz, Wanderstöcke von Vorteil.
Wanderung mit einem Abstecher zur idyllischen Kapelle S.Carli erweitern.
Via Chur A3/A13 über Flims nach Ilanz in die Val Lumnezia

Parkmöglichkeit am unteren Dorfrand von Morissen. 

 

Postautolinie 90.441 Ilanz - Vrin und Postautolinie 90.443 Morissen-Cuschnaus.

Während der Wintersaison kann das Postauto auf der Linie Ilanz – Vrin sowie auf den übrigen Linien des ganzen Gemeindegebiets Lumnezia von allen kostenlos genutzt werden.

Bus Lumnezia (Wintersportbus der Gemeinde Lumnezia)

Panoramakarte Winter Val Lumnezia