Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

mira!cultura Ortsführung: Lepanto e las valerusas in Pleif/Vella

Informationen

Der Weiler Pleif südöstlich von Vella ist seit Urzeiten das geistige Zentrum der Lumnezia. Hier steht beeindruckend die Talkirche S. Vintschegn mit ihrer prunkvollen Ausstattung. Sagen ranken sich um diesen Ort: Seit 1352 sässen hier die Valerusas, die kriegerischen Lugnezerinnen, rechts in den Bänken. Ein gewaltiges Gemälde erinnert an die Seeschlacht von Lepanto.

Treffpunkt: Pleif, am...

Der Weiler Pleif südöstlich von Vella ist seit Urzeiten das geistige Zentrum der Lumnezia. Hier steht beeindruckend die Talkirche S. Vintschegn mit ihrer prunkvollen Ausstattung. Sagen ranken sich um diesen Ort: Seit 1352 sässen hier die Valerusas, die kriegerischen Lugnezerinnen, rechts in den Bänken. Ein gewaltiges Gemälde erinnert an die Seeschlacht von Lepanto.

Treffpunkt: Pleif, am oberen Fiedhofstor
Dauer: 10.15 - 11.15 Uhr
Anmeldung: ist nicht erforderlich

Die Ortsführungen können von Gruppen auch zu individuell vereinbarten Daten gebucht werden.
Weitere Informationen: Geschäftsstelle mira!cultura, Tel. 0041 81 925 41 81 oder www.museumregiunal.ch

Diese Führung wird unter Einhaltung des COVID-19 Schutzkonzeptes Gästeprogramm Val Lumnezia durchgeführt.

Mehr anzeigen »

http://www.museumregiunal.ch

Karte

Route berechnen