Cinema: "Not me - A Journey with Not Vital" in Ilanz

Informationen

Der zeitgenössische Künstler Not Vital blieb lange Zeit der bekannte Unbekannte in seiner Heimat, dem Unterengadin. Doch nicht nur sein Heimatort Sent hat ihn in seinem Schaffen geprägt: auch Bejing, Patagonien, Niger und New York haben ihn geformt. Seine vielfältigen Werke in Bildhauerei, Malerei, Zeichnung und Architektur spiegeln zum einen seine quasi-nomadische Lebensweise, zum anderen sein Verlangen nach Wundern und Abenteuern.
Der Regisseur Pascal Hofmann stellt einen Dialog zwischen den Motiven in Vitals Werk, seinen Träumen der Kindheit und seinen Einflüssen her. Der Film eröffnet eigenwillige Einblicke in Vitals Wahrnehmung der Wirklichkeit und deren Umsetzung in seiner Kunst. Bis zum Ende bleibt der Film eine durch den Autor geprägte, leicht entrückte Spurensuche nach den Sehnsüchten eines Künstlers, der aus den Bergen die weite Welt hinauszog.

Reservation empfohlen
Mehr anzeigen »

https://cinemasilplaz.ch/program

Karte

Route berechnen