Der Veranstaltungstermin liegt in der Vergangenheit. Alle Veranstaltungen »

Vernissage:"Von der Säftelehre zur modernen Medizin" in Trun

Informationen

Dieses Buch berichtet über den medizinischen Wandel in den Bündner Bergregionen von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis 2020. In dieser Zeit hat sich das medizinische Grundverständnis von der antiken Säftelehre hin zur modernen Medizin entwickelt. Es ist einer der spannendsten Abschnitte der Medizingeschichte.
Bewusst wird auf die Entwicklung der abgelegenen Landarztmedizin fokussiert, fernab der Meisterleistungen grosser Kliniken. Dr. Martin kommentiert aus heutiger ärztlicher Sicht bisher unveröffentlichte Krankengeschichten von 1853 bis 2020. Dafür bietet das Dorf Trun hervorragende Quellen. Der Autor verzichtet auf Fachausdrücke, was auch medizinisch interessierte Laien freut. Eine derartige Darstellung mag eine neue Sichtweise in unsere ländliche Medizingeschichte geben.
Mehr anzeigen »

Karte

Route berechnen