Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
back

Sunny Side Tour: Brigels-Ladral-Pigniu-Rueun-Brigels (Gravel)

Gravelbike

last change:

Breil-Brigels und Andiast gehören zu den vermutlich sonnigsten Dörfern der Surselva. Diese Graveltour führt dich durch sonnige Bergwelten und schmucke Dörfer.  Aber nicht nur die Sonne lässt dich auf dieser Gravelbiketour schwitzen, sondern auch die durchaus steilen Anstiege auf Kies, Beton und Asphaltstrassen. Das Val Ladral oder der schön gelegene Stausee oberhalb von Panix entschädigen jedoch für die viele Schweisstropfen.

  • Type Gravelbike
  • Difficulty medium
  • Duration 3:20 h
  • Distance 31,1 km
  • Ascent 1137 m
  • Descent 1137 m
  • Lowest point 859 m
  • Highest point 1541 m

Description

Ein ständiges Auf- und Ab begleiten dich von Brigels zuerst ins Natur-Paradis Ladral, später durch Andiast und weiter zum Panixerstausee. Wenn du Lust hast, kannst du auf der Schotterstrasse noch bis an das Seeende fahren. Die Steilen Felswände und der nahe Wasserfall sind sehr beeindruckend. Weiter geht die Fahrt runter nach Panix, oder wie es auf romanisch heisst, Pigniu. Kurz vor dem Tal leiten wir dich wieder hoch, steil hoch über eine Kiesstrasse nach Brigels zurück.

Es ist eine Tour mit viel Gravel und doch auch Schussfahrten auf Hartbelag. So wie die Tour geplant ist, sind die Anstiege eher auf Gravel. Wers umgekehrt mag, kann auch gut zuerst ins  Tal fahren. Oder die Tour ab einem anderen Ort, z.B. Rueun starten.

Nimm dir unbedingt Zeit für die Schotterstrasse entlang des Panixerstausees. Ganz hinten am See werden die steilen Felswände immer imposanter. Von diesen stürzt sich sogar ein prächtiger Wasserfall die Wänder hinunter.
Ab Ilanz bis Tavanasa und dann den Wegweisern folgend bis Brigels.
Bei der Anfahrt nach Brigels durch das gesamte Dorf fahren. Immer den Wegweisern der Bergbahnen folgen. Der grosse Bergbahnenparkplatz liegt am See.
Mit der Bahn bis Brigels/Waltensburg und weiter mit dem Postauto bis Brigels.

Map and arrival

Elevation profile