Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Orte der Magie Wanderungen

zurück

In der faszinierenden Landschaft der Val Lumnezia verstecken sich zahlreiche mythologische Orte.

Orte der Magie - Vella

Wanderrouten | leicht

Heilige und unheilige Plätze. 

 1,9 km  0:30 h  38 m  38 m
Details

Orte der Magie - Vattiz/Degen

Wanderrouten | leicht

Die sakrale Landschaft in und um die Dörfer Degen und Vattiz fällt sofort ins Auge. Die sakralen Bauten haben nebst ihrer religiösen Wichtigkeit auch eine grosse Bedeutung als Kraft- und Kultorte. 

 2,8 km  0:50 h  43 m  173 m
Details

Orte der Magie - Surin

Wanderrouten | mittel

Der Bronzezeithügel von Crestaulta wirkt unheimlich und faszinierend zugleich. Die Siedlung war zwischen 2000 und 1200 v.Chr. bewohnt und  gilt als eine der ältesten im inneren Alpenraum. 

 5,1 km  2:13 h  117 m  325 m
Details

Orte der Magie - Morissen

Wanderrouten | leicht

Die Heiligennische in Giatreis ist ein herrlicher Aussichtspunkt. 

 3,1 km  1:10 h  312 m  21 m
Details

Orte der Magie - Lumbrein

Wanderrouten | mittel

Oberhalb von S. Andriu ist die Sicht auf den ebenso geheimnis- wie kraftvollen Péz Regina am eindrücklichsten. 

 8,7 km  3:00 h  306 m  306 m
Details

Orte der Magie - Vrin

Wanderrouten | mittel

Kraftvolle, unheimliche und verhexte Orte.

 8,5 km  2:40 h  340 m  349 m
Details

Orte der Magie - Uors/Surcasti

Wanderrouten | leicht

Panoramamenhir, Teufelsstein und kraftvolle Plätze.

 5 km  2:00 h  246 m  246 m
Details