Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Haus Alois Carigiet

Der berühmte Kunstmaler Alois Carigiet (1902 - 1985) wohnte und wirkte von 1939 - 1952 in Platenga.

Zuerst wohnte Alois Carigiet im Haus am Bach in Ausserplatenga, bevor er 1946 in sein von ihm geplantes Haus Sunnafàng übersiedelte. 1953 ging der Sunnafàng in den Besitz der Erben Casanova- Berther über. Seine Malereien finden wir in Obersaxen am Sunnafàng, in der Kapelle Bruder Klaus in Lorischboda, im Pfarrsaal und in der „Weihnachtszene, die er für den Hochaltar der Pfarrkirche schuf. Alois Carigiet renovierte auch die Malereien der Kapelle Dreikönige in Platenga.

(Erfasst von Regiun Surselva)

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein