Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Willkommen in der Surselva.

Im Süden die Greina-Hochebene und der Naturpark Beverin/Safiental, im Westen die Rheinquelle, im Norden das Hochtal Val Frisal und die Wasserfälle am Lag da Pigniu, im Osten das Naturmonument Rheinschlucht und das UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona. Und mittendrin die familienfreundlichen Ferienregionen Breil/Brigels, Obersaxen Mundaun, Val Lumnezia sowie Ilanz - die erste Stadt am Rhein, Safiental und Trun.

Das ist die Surselva. 

Unterwegs in der Natur.

Ob zu Fuss, auf dem Bike oder auf dem Wasser - in der Surselva wird das Draussen sein zum Erlebnis. Die Themenwege sorgen für unterhaltsame Abwechslung auf den Wanderung und die unzählige Spielplätze und Feuerstellen laden zum Verweilen ein. 

Die Surselva im Kanton Graubünden.

Die Surselva ist mit dem Auto oder dem öffentlichen Verkehr schnell und einfach erreichbar. Besonders entspannt kommen Sie mit dem Zug an. Intercity-Züge via Basel-Zürich, Lindau (DE) oder Feldkirch (AT) bringen Sie stressfrei bis nach Chur. 
Ab der Bündner Kantonshauptstadt geht es mit der Rhätischen Bahn in nur 36 Minuten durch die spektakuläre Rheinschlucht nach Ilanz oder Tavanasa, von wo Sie in einer kurzen Postautofahrt Ihr Reiseziel erreichen.

Anreise
Die Surselva im Kanton Graubünden.