Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.

Surselva Gästekarte

zurück

Als Übernachtungsgast in der Surselva profitieren Sie exklusiv von der kostenlosen Surselva Gästekarte Sommer jeweils von Anfang Mai bis Ende Oktober.

Sie kommen in den Genuss von freien Fahrten mit den Bergbahnen und vielen weiteren Reduktionen, sowie diversen kostenlosen Aktivitäten. Wir freuen uns auf Sie!

Dieses Jahr werden die Angebote der Gästekarte nach und nach, in Abhängigkeit der Richtlinien des Bundes und der Leistungsträger bezüglich Covid-19, aufgeschaltet. Alle aktuellen Informationen dazu, finden Sie auf dieser Seite.

Rabattierung

10% Rabatt auf alle Dienstleistungen bzw. Wasserportaktivitäten auf dem Vorderrhein (nicht gültig auf das Familienangebot am Dienstag und bereits vergünstigte Tarife).

Gästekarte Information

Wer erhält die Surselva Gästekarte?

Alle Gäste die kostenpflichtig eine Unterkunft (Hotel, Ferienwohnung, Gruppenhaus oder Camping & Stellplätze) in den Gemeindekreisen Breil/Brigels, Obersaxen Mundaun, Val Lumnezia oder Ilanz/Glion buchen.
Davon ausgeschlossen sind Zweitwohnungsbesitzende und Dauermietende.

Wann ist die Surselva Gästekarte gültig?

Die Surselva Gästekarte ist für die Sommersaison vom Mai bis Oktober verfügbar und für die gesamte Aufenthaltsdauer gültig.
(1 Karte mit QR-Code gilt jeweils 14 Tage).

Wie erhalte ich die Surselva Gästekarte?  

Die Gästekarte erhalten Sie von ihrem Gastgeber. Falls Sie die Gästekarte nicht erhalten haben, fragen Sie bitte nach.

So profitieren Sie von den Leistungen:

Laden Sie die «mia Surselva» App herunter und informieren Sie sich im Voraus, welche Angebote Sie mit der Gästekarte nutzen können. Vor Ort in der Unterkunft erhalten Sie die Gästekarte vom Gastgeber. Scannen Sie noch in der Unterkunft den QR-Code und erfassen Sie die Anzahl Nächte, sowie Anzahl Kinder unter 16 Jahre. Danach aktivieren Sie die Gästekarte. Unter «Exklusive Angebote» können Sie die gewünschten Leistungen einlösen. Lassen Sie den Mitarbeitenden an der Kasse den QR Code auf ihrem Handy einscannen.

Ich habe kein Handy, wie gehe ich vor?

Melden Sie dem Gastgeber, dass Sie über kein Smartphone verfügen. Er kann bei Bedarf eine Gästekarte in Papierform zur Verfügung stellen.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Gästekarte.