Jump to Content Jump to Navigation

Achtung!

Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte updaten Sie ihren Browser um die Usability zu verbessern.
zurück

Museum Regiunal Surselva

Die erste Stadt am Rhein glänzt mit einer Kulturperle, wo auch Kinder auf ihre Kosten kommen - dem Museum Regiunal Surselva. Für Gruppen können individuelle Öffnungszeiten und Führungen vereinbart werden.

Das Museum Regiunal Surselva führt die Besucher in die vorindustrielle Lebenswelt zurück, die ökonomisch durch Handwerk, Agrikultur und Hauswirtschaft bestimmt war. Die Ausstellung in der historischen Casa Carniec zeigt auf sieben Etagen, wie die Menschen früherer Zeiten ihre Existenz bewältigten und wie sie sich in Familie und Dorfgemeinschaft organisierten. Eine Auswahl von über hundert Filmen illustriert die Ausstellung zusätzlich. Das Museum realisiert regelmässig Sonderausstellungen.

Kinder sind im Museum Regiunal Surselva willkommen. Sie können auf der «Kindertour» dreissig spezielle Gegenstände ausprobieren. Für Schulklassen stehen zehn Erlebniswerkstätten zu alten Handwerkstechniken wie Brotbacken, Spinnen und Weben zur Auswahl. Auch das Thema «Schwabenkinder» wird vermittelt.

Gruppen und Schulklassen, die das Museum Regiunal Surselva ausserhalb der Öffnungszeiten besuchen möchten, wenden sich bitte an Tel. 0041 81 925 41 81 (Sekretariat).

Das Museum bietet unter dem Namen «mira!cultura» Ortsführungen in Ilanz, Waltensburg, Vella, Vella Pleif, Lumbrein Surcasti, Vrin und Obersaxen an.
NEU im Angebot von mira!cultura: Betriebsbesuche in der Cascharia Lumbrein, in der Mazlaria Vrin und auf dem Biobauernhof der Familie Caviezel in Vrin.

Preis
ErwachseneCHF 8.00
KinderCHF 4.00
Montag geschlossen
Dienstag 14:00 - 17:00
Mittwoch 14:00 - 17:00
Donnerstag 14:00 - 17:00
Freitag 14:00 - 17:00
Samstag 14:00 - 17:00
Sonntag 14:00 - 17:00
08.11.2019 bis 30.11.2019 Betriebsferien
24.12.2019 bis 24.12.2019 Geschlossen
25.12.2019 bis 25.12.2019 Geschlossen
31.12.2019 bis 31.12.2019 Geschlossen
01.01.2020 bis 01.01.2020 Geschlossen

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein